30.10. – Veganbrunch in Trier

Am 30. Oktober 2010 findet im Cafe Lübke (Theodor-Heuss-Allee 18, Trier) zum zweiten mal ein Veganbrunch statt. Der Brunch geht um 11 Uhr los und es wird allerlei vegane Leckereien geben. Veranstaltet wird der Brunch von Trier Vegan.

Wer davor schon Lust auf veganes Essen hat, dem sei die am Freitag, 22. Oktober, ab 18.30 Uhr im Infoladen stattfindende Volxküche ans Herz gelegt. Dort wird es diesmal Szegediner Gulasch geben, wie immer zum Selbstkostenpreis.

Terminhinweise für die kommende Woche

In der kommenden Woche herrscht in der Metropole Trier geradezu eine Inflation interessanter Vorträge und Veranstaltungen.

Den Reigen eröffnet am Dienstag, den 27. Januar, der Vortrag „Horst Mahler: Von links nach rechts, ein alternativloser Weg?“. In dem vom Referat für Politische Bildung des AStA veranstalteten Vortrag wird Martin Jander auf denWerdegang des ehemaligen RAF-Anwalts und heute strammen Rechtsradikalen Horst Mahler eingehen und darlegen wieso ihm der Wechsel von ganz linsk nach ganz rechts so problemlos gelingen konnte. Beginn ist 18°° Uhr im Raum B19 der Universität Trier.

Am nächsten Tag, Mittwoch den 28. Januar, gibt es gleich zwei weitere interessante Vorträge:

Zum einen wird Peter Bierl zum Thema „Feindbild Mensch – Ökofaschismus, Esoterik und Tierrechte“ sprechen. Diese vom Referat für Antifaschismus und Antirassismus des AStA verantwortete Veranstaltung beginnt ebenfalls um 18°° Uhr und findet ebenfalls im Raum B19 der Uni statt.

Der zweite Vortrag trägt den Titel „Islam und Homosexualität – Homosexuelle in Iran“ und dort wird Mina Ahadi (Vorsitzende des International Committee Against Executions, des Internationalen Komitees gegen Steinigung und des Zentralrats der Ex-Muslime in Deutschland) über die Verfolgung von Homosexuellen in der Islamischen Republik sprechen. Los geht es ebenfalls um 18°° Uhr, allerdings in Raum B12 der Uni.

Damit nicht genug gibt es auch im Infoladen noch zwei Veranstaltungen:

Donnerstags (29. Januar) zeigt die Hochschulgruppe Linke Liste im Rahmen ihrer Filmreihe zum italenischen Neorealismus den Film „Der Leopard“. Ab 20³° Uhr im Infoladen Trier (Hommerstr. 14). Zuvor ist ab 19³° Uhr außerdem ein offenes Treffen der Hochschulgruppe am gleichen Ort, zudem alle Interessierten herzlich eingeladen sind.

Einen Tag später am Freitag (30. Januar) gibt es dann die letzte vegane Volxküche – für diesen Monat. Essen gibts ab 19°° Uhr im Infoladen und später dann noch einen netten Film.