Nazikundgebung im Saarbrücker Nauwieser Viertel verhindern!

Eine Information der Antifa Saar / Projekt AK:

29.07.2013 – ab 12.30 Uhr – Johannisstraße 2

Für Montag, den 29.07.2013 mobilisiert ein sog. „Freundeskreis Erich Priebke“ um den NPD  – Aktivisten Sascha Wagner zu einer Mahnwache für den NS – Kriegsverbrecher Erich Priebke anlässlich seines 100. Geburtstages vor das italienische Konsulat in Saarbrücken. Priebke wurde 1998 in Italien wegen seiner Beteiligung als SS – Führer an Erschießungen von 335 Zivilisten im März 1944 im Rahmen einer „Vergeltungsmaßnahme“ bei den Ardeatinischen Höhlen in der Nähe Roms zu lebenslanger Haft verurteilt. Die Nazis fordern die Freilassung des Kriegsverbrechers und ehemaligen SS – Mitglieds.

Lasst uns gemeinsam die geplante Kundgebung der Nazis im Nauwieser Viertel verhindern!

Weitere Informationen unter www.antifa-saar.org

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s