24.01. – NPD-Kundgebung in Trier

Täglich „Monatlich grüßt der Babic“ ist seit längerem bereits das inoffizielle Motto der NPD-Trier. Entsprechend lässt sich ihr Kreisvorsitzender auch im Januar nicht lumpen und hat für den kommenden Donnerstag, 24. Januar 2013, eine Kundgebung von 18 bis 21 Uhr am Trier Hauptbahnhof angemeldet. Motto der erbärmlichen Zusammenkunft diesmal „90 Jahre Ausweisung von A. von Bruchhausen –
Gegen Fremdherrschaft und nationale Selbstverleugnung!“, das Übliche also.

Protest gegen das Neonazitreffen gibt’s natürlich auch, dazu einfach zwischen 18 und 21 Uhr zum HBF kommen. Safet Babic und Konserten werden aller Vorraussicht nach wieder in einem Käfig platziert und sind damit leicht auszumachen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “24.01. – NPD-Kundgebung in Trier

  1. Pingback: Das Zusammenwirken der Geheimdienste und militanten Neonazis | Salon Marx

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s