Sie können rennen, aber wir können zaubern!

Den Naziaufmarsch am 26.03.2011 in Trier verhindern!

Am 26.03.2011 wollen Nazis von NPD und sogenannten „Freien Kräften“ in Trier unter dem Motto „Hey Merkel, hörst Du uns? Widerstand lässt sich nicht verbieten! US-Kriegsbasis abwählen – Freiheit erkämpfen!“ aufmarschieren.

Am letzten Tag vor den Landtagswahlen stellt diese Demonstration den Höhepunkt des NPD-Landtagswahlkampfs dar. Diese Veranstaltung reiht sich in die bereits regional durchgeführten Wahlkampfaktionen, wie dem „Pfalz-Aktionstag“ und den „Trauermarsch“ in Zweibrücken ein.

Safet Babic, der in den letzten Jahren bereits mehrfach Wahlkampfkundgebungen in Trier anmeldete, versucht nun mit einer größeren Demonstration die überregionale Nazi-Szene nach Trier zu mobilisieren. Babic beabsichtigt damit erneut sein umstrittenes Image in der NPD und anderen Nazi-Strukturen aufzupolieren und die NPD-Trier als wichtigen Kreisverband in der Nazi-Szene zu etablieren.

Weitere Infos und den kompletten Aufruf findet ihr hier:

Autonome Antifa Trier

Treffpunkt der Nazis ist um 14Uhr am Hauptbahnhof; Gegenaktivitäten sind in Planung

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Antifa veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu “Sie können rennen, aber wir können zaubern!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s