Neonazis als Sicherheitskräfte beim diesjährigen Rocco-del-Schlacko

Wie die Antifa Saar in einer Pressemitteilung schreibt, seien beim diesjährigen Rocco-del-Schlacko Festival in Püttlingen (Saarland) mehrere prominente Neonazikader als Sicherheitskräfte eingesetzt worden.

Es habe sich dabei unter anderem um Kevin Tkatsch (Kameradschaft Saarsturm), Frank Molina (südwestdeutschen Hammer-Skin-Netzwerk & Sänger von „Jungsturm“) und Peter Strumpler (ex-Kameradschaft Saarlautern) gehandelt. Einige dieser Personen seien in der Vergangenheit an gewalttätigen Übergriffen auf Andersdenkende beteiligt gewesen. Auch während des Festivals sei „von gezielten Übergriffen der Security auf Personen aufgrund des Zeigens antifaschistischer Symbolik“ berichtet worden. Die Antifa Saar hat auf ihrer Homepage mehrere Fotos veröffentlicht die die Vorwürfe belegen. Die Veranstalter hätten nicht auf entsprechende Hinweise und Beschwerden reagiert.

Laut Bericht der Saarbrücker Zeitung hab die Pro Verwaltung GmbH aus Elversberg bestätigt, dass zwei der eingesetzten Sicherheitskräfte eines von der Firma beauftragten Subunternehmens aus Saarlouis Neonazis gewesen seien. Sobald dies bekannt geworden war, seien beide vom Gelände verwiesen worden.

Im gleichen Bericht wird außerdem Thilo Ziegler, Veranstalter des Rocco-del-Schlacko, zitiert. Er habe keine Kenntnis von den rechtsradikalen Sicherheitskräften gehabt und hätte dies „niemals“ geduldet, da man „politisch neutral“ sei. Im gleichen Atemzug warf Ziegler der Antifa Saar offenbar vor, „in ihrer Gesinnung genauso extrem“ wie die Neonazis zu sein.

Ziegler bedient sich damit eines häufig anzutreffenden Tricks, indem er bei Kritik statt auf diese einzugehen auf die vermeintliche Schlechtigkeit – „der ist doch genauso böse“ – des Kritikers verweist, um so die eigne Schuld abzuwehren. In Deutschland ist dieses Spielchen offenbar besonders beliebt wenn es um Nazis geht. Gleiches gilt für seine wenig glaubhafte Versicherung er habe von alldem nichts gewusst.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s