Neuer Termin: Post Porn Politics

Der ursprünglich für den 19. Mai vorgesehene Vortrag „Post Porn Politics – Warum nicht lieber anders ficken…?“ von Tim Stüttgen findet nun am 09. Juni 2009 um 18°° Uhr in Raum B14 der  Universität Trier statt.

Inhaltlich wird es immer noch um folgende Fragen gehen:
Warum Porno gucken? Warum nicht? Oder warum nach anderen Pornos suchen? Wie Sex-Performance theoretisieren? Wie zensurlos kritisieren? Und warum ist der Körper Opfer kapitalisitischer Vergesellschaftung?

Post Porn Politics Flyer

Post Porn Politics Flyer

Veranstalter bleibt weiterhin das Autonome Frauen- und Lesbenreferat des AStA der Uni Trier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s