Hätten Sie es erkannt? – Style, Codes und Labels der Neonaziszene

Am Mittwoch den 13. Mai 2009 um 20°° Uhr findet im Mehrgenerationenhaus in der Christophstraße 1 ein Vortrag mit dem Referenten Michael König von ChriThink e.V. Saarbrücken statt. Dabei werden die Erscheinungsformen des modernen Neonazismus vorgestellt und die wichtigsten Codes der Szene erläutert.

Der Referent Michael König beschäftigt sich seit vielen Jahren eingehend mit den Themen Nationalismus, Faschismus, Rassismus und Antisemitismus und ist Mitglied des Vereins „CriThink-Gesellschaft zur Förderung des Kritischen Denkens und Handelns“. Erklärtes Ziel des Vereins ist die Etablierung und Stärkung demokratischer, zivilgesellschaftlicher Strukturen und der damit einhergehenden notwendigen Aufklärung über Antisemitismus, Rechtsextremismus, Rassismus, Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s